Sparen Sie Zeit und Geld und absolvieren Sie Ihr Sportprogramm bereits auf dem Arbeitsweg.


Fördern Sie Ihre Gesundheit: Senken Sie Ihren BMI Wert, Ihr Risiko langzeitig zu erkranken und werden Sie insgesamt fitter.

Tragen Sie aktiv zur CO2 Einsparung und einem klimafreundlichen Nordhessen bei.

Wir bringen Ihre Mitarbeiter in Bewegung!


Treten Sie mit Ihrem Unternehmen in Wettbewerb und zeigen Sie wie fit Ihr Unternehmen ist.

Den Arbeitsweg nicht mehr mit dem Auto zurücklegen, sondern auf das Fahrrad umsteigen – das ist das Ziel der Bike Challenge Nordhessen! Ihre Mitarbeiter bewegen sich mehr, werden fitter und damit auch weniger anfällig für langfristige Krankheitsausfälle. Das spart Ihrem Unternehmen viel Geld! Die Umwelt freut sich und Ihr CO2-Fußabdruck auch!

Warum sollte Ihr Unternehmen teilnehmen?

  • Sie fördern die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter = Reduzierung von krankheitsbedingten Ausfällen Ihrer Mitarbeiter und damit Kosteneinsparung für Ihr Unternehmen
  • Sie können attraktive Preise gewinnen
  • Imagegewinn für Ihr Unternehmen: Zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen mitarbeiter-, fahrrad- und umweltfreundlich ist und leisten Sie einen aktiven Beitrag zu, Klimaschutz
  • Geringer Organisationsaufwand im Unternehmen
  • Doch es gibt noch mehr Gründe an der Aktion teilzunehmen:

  • Eine Verbesserung der Fahrradinfrastruktur am Standort und der Verkehrssicherheit auf den Zufahrtswegen trägt zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit bei
  • Durch unsere Öffentlichkeitsarbeit erhalten Sie positive Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen
  • Fahrradparkplätze sparen im Vergleich zu Kfz-Parkplätzen Platz und Geld
  • Ihre Mitarbeiter sparen Zeit und Geld: Statt nach der Arbeit noch ins Fitnessstudio zu gehen, absolvieren sie ihr Sportprogramm schon auf dem Weg zu Arbeit
  • Ihr Unternehmen gewinnt gerade für junge Mitarbeiter, die immer seltener einen eigenen PKW besitzen, an Attraktivität
  • Erfahrungen mit der Bike Challenge

    • Matthias Schäpers
      „Kein anderes Verkehrsmittel steht so sehr für Nachhaltigkeit und verbindet Ökologie, Ökonomie und Soziales so perfekt wie das Fahrrad. Mit der Bike Challenge wollen wir auch oder gerade diejenigen ansprechen, die bisher nur selten oder gar nicht das Fahrrad für die Fahrt zur Arbeit genutzt haben.“
      Matthias Schäpers
      SMA Solar Technology AG
    • Michaela Müller
      „Lunge Luft Leben“ ist das Motto unserer diesjährigen globalen Gesundheitskampagne. Sportarten wie Walken, Joggen oder eben Radfahren sind das Beste, was wir für unsere Atemorgane tun können. Deshalb sind wir auch in diesem Jahr wieder mit dabei! Wir freuen uns auf die Bike Challenge 2017.
      Michaela Müller
      Wintershall Holding GmbH, Kassel
    • Carola Schmidt
      "Wir sind stolz darauf, dass so viele Mitarbeiter von WIKUS an der Bike Challenge Nordhessen 2016 teilgenommen haben und somit der guten Idee des Regionalmanagements Nordhessen gefolgt sind.  Die WIKUS  - Radler haben ca. 9567 km mit dem Fahrrad zurückgelegt, - dies entspricht einer Strecke von Spangenberg nach Phuket (Thailand).  Auch in diesem Jahr möchte WIKUS an der Challenge teilnehmen und somit das betriebliche Gesundheitsmanagement unterstützen!"
      Carola Schmidt
      WIKUS-Sägenfabrik Wilhelm H. Kullmann GmbH & Co. KG
    • Lars Daude
      Durch die Bike Challenge bin ich deutlich fitter geworden und habe wieder Spaß am Fahrradfahren
      Lars Daude
      Continental AG
    • Natalie Lieder
      „sera schafft Mehrwerte für Mensch und Umwelt - somit passt dieser Wettbewerb sehr gut zu unserer Firmenphilosophie. Wir sind stolz auf unsere Kollegen und wollen in diesem Jahr gemeinsam noch mehr CO2 einsparen“
      Natalie Lieder
      sera GmbH
    • Ulrich Wüstenhagen
      Auf die Frage, „warum tust du dir das an, und fährst jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit?“ antworte ich: „Es tut mir gut. Ganz nebenbei bleibe ich topfit. Zudem „erfahre“ ich jeden Tag etwas Neues, und durch die Bike Challenge werde ich jetzt auch dafür belohnt. Warum also sollte ich daran etwas ändern?“  
      Ulrich Wüstenhagen
      Freudenberg Sealing Technologies GmbH
    • Tom Hartmann
      pain is temporary
      Tom Hartmann
      bdks Baunataler Diakonie Kassel e.V.
    • Florian Blumenstein
      Es war eine tolle Erfahrung mitzumachen
      Florian Blumenstein
      Micromata GmbH

    COUNTDOWN

    Aktionszeitraum 01. Mai - 30. September 2018

    00

    days


    00

    hours


    00

    minutes


    00

    seconds


    2017 wurde von allen Teilnehmern eine Gesamtkilometerzahl von 386.913 zurückgelegt.

    Jetzt downloaden


    Die kostenfreie Tracking-App

    Messen Sie unkompliziert Ihre Strecke und verfolgen Sie Ihre Touren in der Bike Challenge App.